Archiv 2006 - 2011

Dave’s Blog

→ meine Klowand 2.0


Wikipediaartikel als PDF

03-2009_wikipedia-pdf.png

Vor einiger Zeit hatte ich es mal gehört und nun heute auch mal ausprobiert. Seit ein paar Wochen (genau 20. Februar), kann man sich von jedem Wikipediaartikel ein PDF downloaden. Und das Design kann sich sehen lassen. Ein Laie wird nicht merken, dass das ganze von Wikipedia kommt. Alles schön schlicht. Wirklich top!

Nutzt ihr auch Wikipedia? Findet ihr die PDF-Funktion auch so nützlich?

CD Cover Holz

Der Tobias von chapi:de hat mir ein Stöcken zugeworfen. Zuerst kurz die Beschreibung, wie das Ganze funktioniert:

Zuerst bekommst du den Bandnamen indem du den Titel dies Artikel nimmst: http://en.wikipedia.org/wiki/Special:Random

Den Titel des Albums erhaltest du, wenn du die letzten vier Wörter des ersten Zitates von hier nimmst: http://www.quotationspage.com/random.php3

Und das Bild, ist hier. (Was immer es sein mag): http://www.flickr.com/explore/interesting/7days

So, ich habe das ganze mal durchgemacht und mit Pixelmator zusammengebastelt (Band, Titel und Album). Hier mein Ergebnis:

CD_Cover_Stckchen.png

Nun werfe ich das Stöcken weiter zur Nicole und dem Martin.

Alternative, offene Suchmaschiene online!

Die alternative Suchmaschine, Wikia Search von Wikipedia ist nun in einer Alpha offiziell online. Das merkt man auch. :) Denn die Suchergebnisse sind noch sehr kurz, auch bei banalen Worten (suche “apple” - apple.com erscheint nicht, sondern nur Unterseiten (z.B. QuickTime) dieser Page).

Trotzdem finde ich das Projekt mit einem offenen Algorithmus sehr interessant. Mal sehen, wie die sich weiterentwickelt…

Wenn ihr eine Freundeseinladung von dort wollt, schreibt einfach in die Kommentare…. (nicht erforderlich um die Seite nutzen zu können)