Archiv 2006 - 2011

Dave’s Blog

→ meine Klowand 2.0


Slug.ch - Tod! [Update 2]

09-2008_slug.ch.png

Das ist wieder mal eine Nachricht, die ich schade finde. Slug.ch eine Schweizer Blog Suchmaschine schliesst ihre Tore. Slug.ch tritt sogar noch bei den Referers heut in meinem Blog auf, aber es scheint so, als hätten sie heute Abend die Tore geschlossen. Ich bedauere es sehr, denn die Seite wurde in der letzen Zeit immer noch verbessert und neue Features eingebaut. Auch war/blieb sie immer schlicht und übersichtlich.

Den Entwickler, den ich leider nicht genau kenne, meint, er wende sich nun neuen Projekten zu. Trotz des Abschieds wünsche ich ihm bei den neuen Projekten viel Glück und slug.ch kann er sicher als gutes Vorbild nehmen…

Update (18.09.08 07:58): Da ich gerade ein Referer davon hatte, ist mir aufgefallen, dass die iPhone-Version von Slug unter i.slug.ch noch erreichbar ist und dort werden die Artikel noch aktuell gelistet…

Update (19.09.09 16:55): Die Seite ist wieder da.

4 Kommentare zu “ Slug.ch - Tod! [Update 2] ”

  1. # 1 digiradio meint

    Sehr schade! Meiner Meinung nach ein ganz grosser Verlust fuer die Schweizer Blogger Szene :-( Gibt es ueberhaupt einen schlauen Ersatz hierzulande? Waere schoen, wenn die hiesige Bloggin’ Community etwas neues in dieser Art auf die Beine stellen koennte! Auch von mir: Viel Erfolg Benjamin, was auch immer Du wieder anpacken wirst!

  2. # 2 Andreas Hobi meint

    Schade, wirklich sehr schade… Slug.ch hat immer wieder gute Besucher gebracht und es war auch jedes Mal interessant, dort ein wenig herumzustbern.

  3. # 3 Dave meint

    Ja, ich fand es auch immer interessant und es brachte mir auch ein paar Leser mehr.

    @digiradio: als einzige Schweizer Alternative fllt mir planet.blogug.ch ein, das aber berhaupt nicht so bersichtlich ist…

  4. # 4 Slug.ch - Wieder da! @ Daves Blog meint

    [...] Vorgestern Abend tod, ist slug.ch heute wieder online. Ich denke, das grosse, bedauernde Feedback aus der Blogosphäre hat Benjamin (den Betreiber) dazu bewogen, die Seite wieder online zu stellen. Finde ich top! [...]