Archiv 2006 - 2011

Dave’s Blog

→ meine Klowand 2.0


Gesucht: CMS

Ich habe zwar schonmal danach gefragt, aber bis heute kein passendes CMS gefunden. Falls jemand eine “kleines, einfaches” CMS kenn, das Mulituser unterstützt und für das relativ einfach ein eigenes Theme erstellt werden kann. Dann her damit in die Kommentare…

Update: Habe hier bei Wikipedia eine endloslange CMS-Liste entdeckt. Das erschlägt mich gerade ein bisschen, aber ich nehme mir vor diese durchzuarbeiten…

Update 2: Wer mehr über WP 2.7 wissen will, kann sich hier einen kleinen Überblick verschaffen.

Update 3: Habe was gefunden.

14 Kommentare zu “ Gesucht: CMS ”

  1. # 1 Matthias meint

    OK, wenn Dir Typo3 wider Erwarten zu gross ist: Probier’s doch mit Wordpress. Es gibt einige Extensions fr WP als CMS und die Benutzer-Rollen sind recht praktisch gehalten.

  2. # 2 Thomas meint

    #2.
    Du setzt bereits ein CMS fr diese Seite hier ein, welches du kennst, wieso also weitersuchen? Die Anforderung “klein, einfach” erfllt Wordpress allemal. Es gibt auch tolle Magazine-Style Themes, die das ganze nicht nach Blog aussehen lassen.

  3. # 3 Leon meint

    Ich wrde die Drupal (drupal.org) empfelen.
    Einfach, leicht erweiterbar und dank modulen hat es alle funktionen.
    wenn du fragen hast, schreib mich an…

  4. # 4 Dave meint

    @Matthias & Thomas: Ich nutze Wordpress schon bei einem Projekt als CMS, aber wenn man eher statische Seiten hat, ohne Blog, dann finde ich es nicht so praktisch. Aber als Blog-CMS finde ich es super. Welches Plugin meinst du? Kenne ich noch nicht…

    @Leon: Danke fr den Tipp. Schaue mir mal Drupal genauer an…

  5. # 5 Thomas meint

    Schau dir mal http://www.aob.ch an, das habe ich mit Wordpress gemacht. Was du gegenber dem Standard-Wordpress ndern musst, ist auf statische Frontpage umstellen (Blog evtl. auf Unterseite auslagern, wenn gewnscht, ich habe damit eine News-Seite im Mitgliederbereich von aob.ch gemacht), ein Plugin fr die Navigation auswhlen (z.B. NAVT), da du mit den Standard-Pages-Links wahrscheinlich nicht hinkommst, sowie evtl. ein Theme benutzen das nicht gleich total nach Blog aussieht. Mit Magazin-style habe ich z.B. sowas wie auf http://www.themehybrid.com gemeint.

  6. # 6 Dave meint

    @Thomas: Was mich nicht strt bei WP als CMS sind die Funktionen fr das Frontend, aber das Backend ist (logischerweise) eindeutig auf das Bloggen ausgelegt. Mal schauen, vielleicht wird sich da mit 2.7 noch einiges ndern…

  7. # 7 Dave meint

    nochmals @thomas: der von dir verlinkte Magazin-style ist wirklich sehr hbsch. Mal schauen, ob ich den mal irgendwo einsetze…

  8. # 8 Benedict meint

    Ich hab auch schonmal ein Projekt in Drupal entwickelt und es ist als CMS klein und gut, jedoch hat mir die Template Enginge irgendwie berhaupt nicht gefallen. Da konnt ich mich irgendwie nicht mit anfreuden. Aber vll. macht es bei dir ja auf anhieb klick.

  9. # 9 Mit was die Arbeitszeit messen? @ Daves Blog meint

    [...] ich auf der Suche nach einem geeigneten CMS momentan bei Drupal stegehen geblieben bin (ich werde nächste Woche aber noch einige mehr [...]

  10. # 10 youNoName.tk meint

    Wieder neu auferstanden ist das youNoName.tk CMS. Ein Besuch lohnt sich.
    http://www.younoname.tk

  11. # 11 Dave meint

    @youNoName.tk: Eigentlich schaut euer CMS nicht schlecht aus, aber warum muss man sich fr den Download anmelden?

  12. # 12 youNoName.tk meint

    Wir wollen eine Gemeinschaft werden und nicht nur das mann lieblos alles Downloaded was mann in die Finger bekommt auch wenn es Gratis ist.

    Wrde uns freuen wenn Ihr an unseren Entwicklungen Teil nehmt.

    NEU: FORUM

  13. # 13 Dave meint

    @youNoName.tk: Ich kann dich da nicht wirklich verstehen, aber egal. Was mich aber strt, dass du da irgendwie versuchst, die hlfte deiner Kommentare, als Werbebotschaft zu verfassen…

  14. # 14 web/code - Blog ber das Web, PHP, Joomla, Ajax, Javascript, Patterns, ... meint

    Riesige Liste von Content Management Systemen…

    Die englische Wikipedia bietet eine groartige Liste von CMS an, fr alle mglichen Plattformen und Technologien… Egal ob Open Source oder proprietr, egal welche Technologie (u.A. Ruby on Rails, Python, PHP, Java, Perl ASP.Net…), in dieser L…