Archiv 2006 - 2011

Dave’s Blog

→ meine Klowand 2.0


adF #5: 3 Monate mit dem iPod nano 3G - Ein Fazit

Ich habe mir ja vor knapp 3 Monaten meinen zweiten iPod geleistet - eine iPod nano der 3. Generation. Nun möchte ich mal kurz über die Vor- und Nachteile, die ich im 3 monatigen Praxistest gesammelt habe, berichten.

iPod nano.png

Zuerst die Vorteile: Er hat ein wunderbares, grosses, sehr gut beleuchtetet Display, welches Filme in einer brillanten Qualität darstellt. Obwohl er aber so eine grosses Display hat ist er überhaupt nicht gross, sonder klein, fein und dünn. Auch die neue Firmware ist chic und kommt auch dem Display super zur Geltung.
Nach dieser Lobensrede nun zu den negativen Aspekten, von denen ich leider einige feststellen musste: Das Display ist ja gross und schön, aber es nimmt so viel der Vorderseite ein, dass ich praktisch jedes mal das Display “vertöple” (mir kommt momentan kein hochdeutsches Wort für “vertöple” in den Sinn) und ich es immer mal wieder abwischen muss damit es nicht voller Fingerabdrücken ist. falsches cover.pngSonst habe ich vor allem softwaretechnische Mängel festgestellt und das obwohl ich den iPod vor den Ferien jetzt schont zum 3. Mal Updatete (diesmal auf 1.1). Ich finde dass das ClickWheel (?) zu sensibel eingestellt ist, denn meistens, wenn ich ein, zwei Titel nach vorne Springe ändere ich auch noch versehentlich die Lautstärke und ich kann auch nicht sehen, wie lang der neu ausgewählte Titel nun ist. Auch habe ich immer wieder Fehler bei der Synchronisation der Titelcovers. So zeigt der nano manchmal bei Titel das Cover eines andere Titel, Podcasts oder so an, was einen mit der Zeit recht nerven kann, denn da habe ich auch gemerkt wie sehr ich mich bei der Erkennung von Titeln zuerst auf das Cover konzentriere und erst danach auf die anderen Angaben. Sonst scheint die ganze Firware noch voll von Fehlern zu sein, denn der iPod ist mir in diesen Ferien mindestens 1 Mal fast immer 2 Mal pro Tag abgestützt (ich habe mitgezählt). Es passierte immer wenn ich irgendwo durch das Menü navigierte, aber es war egal ob er Musik nebenbei Musik wiedergab oder nicht.
Darum mein Fazit: Es ist sicher ein toller iPod, den ich mir auch wieder kaufen würde, aber ohne die Fehler wäre er noch viel toller.

Wie sieht es bei euch aus? Wer hat auch einen iPod nano der 3. Generation? Hab ihr auch die gleichen Probleme?

− 28.02.08 - 23.40
− Edit: 23.53

*:adF bedeutet aus den Ferien.

2 Kommentare zu “ adF #5: 3 Monate mit dem iPod nano 3G - Ein Fazit ”

  1. # 1 Mladen meint

    Das mit den Fingernabdrücken kenn ich :hehee: (iPod Classic Schwarz), aber bei mir ist das Clickwheel nicht so empfindlich, wie bei dir und bei mir ist der iPod eigentlich nur paar mal abgestürtzt. Mein iPod ist jetzt … 5 Monate . Wow, 5 Monate schon :D

  2. # 2 Lieber iPod, @ Daves Blog meint

    [...] ich es nochmals tun. Ich habe dich, wie angekündigt, dann Anfangs November in Form eines iPods nano, als Nachfolger meines iPod minis gekauft. Du hast mich dann für ca. 3/4 treu und mit [...]